Spathiphyllum wallisii 'variegata'

  • nein
  • Nein
  • Fensterbank/Gewächshaus
39,00 € *

inkl. deutscher Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten
Bei grenzüberschreitender Lieferung findet der Satz des jeweiligen EU-Landes Anwendung.

Lieferzeit: DE: 2-3 Werktage (witterungsbedingt)
EU: 3-5 Werktage (witterungsbedingt)

Produktinformationen "Spathiphyllum wallisii 'variegata'"
Name: Spathiphyllum wallisii, Regel 1877
Synonyme:

nicht bekannt

Etymologie:

wallisii = Gustav WALLIS (* 1. Mai 1830 in Lüneburg; † 20. Juli 1878 in Cuenca, Ecuador) war ein deutscher Botaniker und Pflanzensammler.

Handelsname: Einblatt, Friedenslilie
Vermehrung: Teilung
Herkunft: Kolumbien, Venezuela
Standort:

terrestrisch in Höhenlagen von 1400 - 1500m. Keine genauen Angaben verfügbar.

Anmerkungen:

invasive Art: Bangladesh, Komoren, Cook Inseln, Kuba, Dominikanische Republik, Honduras, Mexiko, Puerto Rico, Antillen Venezuelas u.v.m.
Spathiiphyllum wallisii ist eine extrem robuste und anspruchslose Zimmerpflanze, die auch in dunkleren Ecken für längere Zeit überleben kann. Auch wenn sie am liebsten tropisch warm und luftfeucht wächst, kommt sie auch mit trockener Luft  zurecht, und kann auch mal eine längere Zeit mit Giessen vergessen werden, ohne sich gleich zu verabschieden.
Die hier angeboten Variante mit weiß panaschierten Blättern ist ebenfalls sehr robust, die neuen Blätter kommen meist ganz weiß, die Grünfärbung entwickelt sich im Laufe der Zeit. Wahrscheinlich ist der "Weiß" Anteil in den Blätter an einem hellen Standort größer als an einem dunklen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spathiphyllum wallisii 'variegata'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.