Anthurium umbricola (syn. spathulatum)

  • nein
  • Nein
  • Fensterbank/Gewächshaus
40,00 € *

inkl. deutscher Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten
Bei grenzüberschreitender Lieferung findet der Satz des jeweiligen EU-Landes Anwendung.

Lieferzeit: DE: 2-3 Werktage (witterungsbedingt)
EU: 3-5 Werktage (witterungsbedingt)

Produktinformationen "Anthurium umbricola (syn. spathulatum)"
Name: Anthurium umbricola, Engler 1898
Synonyme:

Anthurium espinosanum, A.D.Hawkes 1951
Anthurium spathulatum, Sodiro 1902
Anthurium umbricola var. rupicola, Engl. 1898
Anthurium compact, hort. 2019

Etymologie:

umbricola: umbra = Schatten, colo = wohnen, ansässig sein

Vermehrung: Teilung
Herkunft: Ekuador, Kolumbien, Bolivien
Standort:

epiphytisch oder terretrisch, entlang der pazifischen Anden, in Kolumbien bis ins Inland in Höhenlagen von 1500 - 2300m, in Ekuador in Höhenlagen von 200 - 1200m, im feucht warmen Tropenwald an schattigen Stellen.

Anmerkungen:

Anthurium umbricola weist je nach Standort feine Unterschiede in den Blättern auf. Pflanzen aus den Höhenlagen über 1500m in Kolumbien sollen glänzende Warzen auf den Blattunterseiten aufweisen.
Das Material aus Antioquia unterscheidet sich durch auffällig pustulöse Oberflächen, besonders auf der Blattunterseite.
Für Pflanzen aus Peru und Ekuador sind die gleichfarbigen, unauffälligen (oft sehr schwer zu findenden) Punktierungen auf der Oberseite und knopfartige, hellere und meist blasse (und/oder in der Mitte eingerückte) Punktierungen auf der Unterseite charakteristisch.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Anthurium umbricola (syn. spathulatum)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.