Insektizide

Grundlagen für den sicheren Umgang mit Pflanzenschutzmitteln

  • Die beste Wirkung und beste Pflanzenverträglichkeit bei Insektiziden errreichen Sie beim Spritzen in der Dämmerung morgens und abends.
  • Pflanzen sollten vor dem Spritzen gegossen und nass sein, vermeiden Sie Temperaturen unter 18°C und über 24°C.
  • Schützen Sie sich durch das Tragen von Handschuhen und stark saugender Kleidung.
  • Da Insekten verschiedene Entwicklungsstadien durchlaufen, 3x im Abstand von 3-4 Tagen wiederholt gespritzt werden. Nur so werden die frisch aus Eiern und Puppen geschlüpftenEntwicklungsstufen erfasst.
  • Spritzmittel sollten bei jedem Spritzen gewechselt werden, nur so können Resistenzen vermieden werden.
  • Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.
  • !Diese Produktinformationen auf den Detailseiten ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung!

Download: 10 Gute Ratschläge

Grundlagen für den sicheren Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Die beste Wirkung und beste Pflanzenverträglichkeit bei Insektiziden errreichen Sie beim Spritzen in der Dämmerung morgens und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Insektizide

Grundlagen für den sicheren Umgang mit Pflanzenschutzmitteln

  • Die beste Wirkung und beste Pflanzenverträglichkeit bei Insektiziden errreichen Sie beim Spritzen in der Dämmerung morgens und abends.
  • Pflanzen sollten vor dem Spritzen gegossen und nass sein, vermeiden Sie Temperaturen unter 18°C und über 24°C.
  • Schützen Sie sich durch das Tragen von Handschuhen und stark saugender Kleidung.
  • Da Insekten verschiedene Entwicklungsstadien durchlaufen, 3x im Abstand von 3-4 Tagen wiederholt gespritzt werden. Nur so werden die frisch aus Eiern und Puppen geschlüpftenEntwicklungsstufen erfasst.
  • Spritzmittel sollten bei jedem Spritzen gewechselt werden, nur so können Resistenzen vermieden werden.
  • Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.
  • !Diese Produktinformationen auf den Detailseiten ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung!

Download: 10 Gute Ratschläge

Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DR. STÄHLER Schädlingsfrei Organic (konz.)

Insektizid
nicht bienengefährlich
ergibt 10l Spritzbrühe

9,50 € *
DR. STÄHLER Naturinsektizid Pyreth (konz.)

Insektizid
Während des Bienenfluges draußen verboten
bis zu 25l Spritzbrühe

14,90 € *
DR. STÄHLER Kiron Milben-Ex (konz.)
DR. STÄHLER Kiron Milben-Ex (konz.)

Akarizid
nicht bienengefährlich
ergibt 30l Spritzbrühe

15,90 € *
DR. STÄHLER Milbenfrei Kanemite SC (konz.)

Akarizid
nicht bienengefährlich
ergibt 24l Spritzbrühe

15,90 € *
DR. STÄHLER Schnecken Korn PRO LIMAX AF

Molluskizid (gegen Schnecken)
Nicht bienengefährlich
anwendungsfertig

6,90 € *
PROTECT GARDEN Lizetan® Orchideen-Spray AF

Insektizid
breites Wirkungsspektrum
nicht bienengefährich

9,90 € *
SOLABIOL Bio Spinnmilben & Schädlingsfrei AF

Bio Insektizid
nicht bienengefährlich
anwendungsfertig

14,95 € *
SCOTTS Celaflor Schädlingsfrei CAREO Pumpspray AF

Insektizid
nicht bienengefährlich
anwendungsfertig

9,90 € *
SCOTTS Celaflor Schädlingsfrei CAREO (100ml) konz.
SCOTTS Celaflor Schädlingsfrei CAREO (100ml) konz.

Breitband-Insekttzid
nicht bienengefährlich
bis zu 10l Spritzbrühe

11,90 € *
SCOTTS Celaflor Schädlingsfrei CAREO (250ml) konz.
SCOTTS Celaflor Schädlingsfrei CAREO (250ml) konz.

Breitband-Insekttzid
nicht bienengefährlich
bis zu 25l Spritzbrühe

17,90 € *
SCOTTS Naturen Bio Schädlingsfrei Neem (konz.)
SCOTTS Naturen Bio Schädlingsfrei Neem (konz.)

Bio-Insektizid
nicht bienengefährlich
bis zu 20l Spritzlösung

14,90 € *
SOLABIOL Spinnmilben & Schädlingsfrei (konz.)

Bio- Insektizid
nicht bienengefährlich
Bis zu 25 Liter Spritzlösung

13,90 € *
1 von 2